ALine Kirche HerzAusschnitt ärmellos bodenlanges Brautkleid aus Spitze 2KzGFIEoE

rFm9S4x6KK
A-Line Kirche Herz-Ausschnitt ärmellos bodenlanges Brautkleid aus Spitze 2KzGFIEoE
A-Line Kirche Herz-Ausschnitt ärmellos bodenlanges Brautkleid aus Spitze 2KzGFIEoE A-Line Kirche Herz-Ausschnitt ärmellos bodenlanges Brautkleid aus Spitze 2KzGFIEoE A-Line Kirche Herz-Ausschnitt ärmellos bodenlanges Brautkleid aus Spitze 2KzGFIEoE A-Line Kirche Herz-Ausschnitt ärmellos bodenlanges Brautkleid aus Spitze 2KzGFIEoE

Select Page

Allgemeine Beschreibung

Die Menü-Funktion 'Vorgangs-Belege' und alle dazugehörenden Verweis-Menü-Funktionen (z.B. "Erledigte Rechnungen") aus den Menüs 'Vorgänge', 'Verkauf' und 'Einkauf' bilden den zentralen Kern der Beleg-Verwaltung. Diese oder Teile davon werden oft auch bezeichnet als Belegwesen, Fakturierung, Vorgangs-Management, Auftragsbearbeitung, Auftragsabwicklung, Auftragswesen, Angebotsbearbeitung, Bestellwesen, Rechnungsprogramm, usw. Jeder Datensatz dieser Menü-Funktion bildet einen Beleg ab, beispielsweise eine Rechnung oder eine Bestellung. Folgende Belegtypen stehen zur Auswahl, wenn man einen neuen Beleg anlegen möchte:

Zusätzlich gibt es im Einkauf den Belegtyp "Bestell-Vorschlag", der aber zur Zeit noch nicht händisch erstellt, sondern nur im Programmkontext des auftragsbezogenen Bestellwesens bzw. durch die Disposition automatisch erzeugt wird. Die Belegtypen sind aufgeteilt auf die beiden Beleg-Arten 'Verkauf' und 'Einkauf'. Verkaufsbezogene Belege sind an grünen und Einkaufsbezogene an roten Icons zu erkennen. Ein blaues Icon symbolisiert eine Auswahl von Belegen, die sowohl Verkaufs- als auch Einkaufs-Belege enthält.

Beleg-Verknüpfungen

In easyWinArt sind die im obigen Bild gezeigten Belege alle bleibend, dass heißt ein Angebots-Beleg bleibt in der Beleg-Verwaltung als Angebot bestehen, auch dann, wenn es zum Auftrag kommt. In diesem Fall kann aus dem Angebots-Beleg ein Auftrags-Beleg generiert werden, wodurch ein weiterer Beleg vom Typ Auftrag in der Beleg-Verwaltung zu sehen ist. Für die Übersichtlichkeit sorgt dabei eine Verknüpfungsautomatik, die genau aufzeigt, welche Position eines Beleges mit welcher anderen Position eines anderen Beleges verknüpft ist. Hat man beispielsweise ein Angebot mit drei Positionen und führt dieses weiter zu einem Auftrag, so werden diese drei Positionen des Angebotes mit den entsprechenden Positionen im Auftrag verknüpft und der Zusammenhang ist genau zu erkennen. Etwas umfangreicher wird es, wenn z.B. aus zwei verschiedenen Aufträgen gewisse Positionen in gewisser Menge in einem Lieferschein A und gewisse andere Positionen oder Positionsmengen dieser beiden Aufträge in Lieferschein B abgehandelt werden sollen. Dazu soll dann eine gemeinsame Rechnung erstellt werden, wie auch in folgender Zeichnung dargestellt:

Wie im Bild zu sehen ist, ermöglichen die bleibenden Belege in Zusammenhang mit den Verknüpfungsmöglichkeiten eine hohe Flexibilität in Bezug auf Sammel-, Teil- oder gar Sammel-Teil-Belege. Für die Belege aus Einkauf und Verkauf sind jeweils verschiedene Verknüpfungsmöglichkeiten zwischen den einzelnen Belegtypen möglich. So kann es beispielsweise eine Verknüpfung Angebot-Auftrag-Lieferung-Rechnung geben. Folgendes Schema weisst die möglichen Verknüpfungen auf:

Wie bereits erwähnt kann mit jedem der im Bild dargestellten Beleg-Typen gestartet werden. So kann z.B. auf ein Angebot verzichtet und die Verknüpfung erst ab dem Auftrag gebildet werden. Wie konkret mit Verknüpfungen gearbeitet wird, ist im Kapitel ALinie Kurze Ärmel VAusschnitt Perlen verziert Sweep Kleid b5gRFmlthK
beschrieben.

Verweis-Menü-Funktionen für Belege

Im Menü von easyWinArt sind zahlreiche Einträge für die Bearbeitung von Belegen vorhanden. Sie alle haben einen Würfel als Icon gemeinsam und sind auf die Menüs Vorgänge, Verkauf und Einkauf verteilt. Wichtig ist, dass nur die erste Menü-Funktion 'Vorgangs-Belege' eine echte Menü-Funktion ist. Bei allen anderen spricht man von sogenannten Verweis-Menü-Funktionen, die lediglich dem Aufruf der Menü-Funktion 'Vorgangs-Belege' ein bestimmtes Selektionskriterium vorschalten. Beispielsweise werden beim Aufruf von 'Offene Rechnungen' nur noch Vorgänge in der Suchliste angezeigt, die den Beleg-Typ Rechnung inne haben und noch nicht komplett bezahlt oder storniert sind. Trotz dieser Einschränkung kann in dieser Menü-Funktion ganz normal gearbeitet werden, z.B. mit der Neuanlage einer Bestellung. Auch wenn dieser Beleg 'Bestellung' dann eigentlich nicht in dieses Fenster und dem dazugehörenden Selektionskriterium 'Offene Rechnungen' passt, so wird er dennoch belassen, solange dieses Fenster offen ist, damit Sie damit arbeiten können. Wie Sie eigene Verweis-Menü-Funktionen erstellen können erfahren Sie bei der Menü-Funktion Auslass Günstigsten Preis Original-Verkauf Online Converse Chuck Taylor All Star Gemma Sneaker blau Günstig Kauft Besten Platz Billig Verkauf Veröffentlichungstermine pRl8Fwp3Y
.

Automatische Lagerbuchungen

Wenn neben dem Basis-Modul auch die Warenwirtschaft im Einsatz ist, so spielen die automatischen Lagerbuchungen in den Vorgangs-Belegen eine wichtige Rolle, sofern sie in der Mandanten-Konfiguration aktiviert sind. Diese Buchungen betreffen die vier Beleg-Typen (Rück-)Lieferung im Ein- und Verkauf. Je nach Konfiguration wird der Buchungsvorgang in folgenden Fällen durchgeführt: Erstellen einer neuen Position, Löschen einer vorhandenen Position, Mengen-Änderung in einer vorhandenen Position, Artikel-Änderung in einer vorhandenen Position, Ziehen und Verknüpfen von Positionen aus anderen Belegen und zwar aus der Positions- oder der Beleg-Verwaltung, Kopieren eines kompletten Beleges und Pushen der noch offenen Positionen eines Beleges. Je nach Gegebenheit und Einstellung kann pro Position eine Lager-Ort-Abfrage erscheinen, in der Lager-Ort, Menge oder Charge eingestellt werden. Mehr dazu erfahren Sie im Kapitel 'LABU' - Lager-Buchungen .

Beleg-Erstellung: Neuer Beleg

Belege können sehr unterschiedlich entstehen. Zunächst lässt sich jederzeit von jedem Beleg-Typ mittels des Buttons 'Neu' in der Aktions-Toolbar ein neuer Beleg anlegen. Legt man auf diese Weise einen Auftrag und einen Lieferschein an, so können diese zwar bezüglich Adresse und Positionen usw. identisch eingestellt werden, für easyWinArt besteht aber kein Zusammenhang zwischen ihnen, d.h. die Belege bzw. Positionen sind nicht miteinander verknüpft. Ohne Verknüpfungen lässt sich beim Betrachten des Lieferscheines nicht direkt feststellen, welcher Auftrag ihm zugrunde liegt und umgekehrt.

Beleg-Erstellung: Beleg-Kopie

Jeder Beleg lässt sich mit Hilfe des 'Kopieren'-Buttons kopieren. Dabei kann für die Kopie ein beliebiger anderer Beleg-Typ gewählt werden. Es lässt sich also auch eine Rechnung zum Auftrag kopieren. Die Daten wie Adresse oder Positionen werden dabei übernommen. Wie bei der Neuanlage von Belegen besteht aber kein Zusammenhang zwischen Kopie und Orginal, d.h. sie bzw. ihre Positionen sind nicht miteinander verknüpft. Die Kopie ist aber ein schnelles Arbeitsmittel, um z.B. einen Auftrag schnell zu erstellen, der einem bereits vorhandenen Auftrag gleicht oder ähnelt.

Beleg-Erstellung: Pushen von Belegen

Das Pushen ist eine wichtige Arbeitsweise, bei der die Verknüpfungen zwischen Belegen bzw. Positionen sauber hergestellt werden. Pushen bedeutet, dass ein Beleg, so wie er gerade ist, in einen anderen Beleg-Typ kopiert wird, dabei aber alle Verknüpfungen angelegt werden. Welche Möglichkeiten dabei bestehen, zeigte die obige Grafik 'Verknüpfungsmöglichkeiten'. So kann ein Auftrag lediglich zu einer Lieferung gepusht werden, wohingegen sich bei einer Rechnung gleich drei Möglichkeiten bieten, nämlich Gutschrift, Rücklieferung und Reklamation. Beim Pushen werden alle bzw. alle noch offenen Positionen übertragen. Der einfachste Fall ist, dass ein Angebot erstellt wird. Dieses wird 1:1 zum Auftrag, dieser wiederum zur Lieferung und anschließend zur Rechnung gepusht. Alle Belege enthalten die identischen Positionen. Einen anderen Fall bietet ein Lieferschein, dessen Positionen teilweise bereits fakturiert sind. Pusht man diesen, so wird für die restlichen noch nicht fakturierten Positionen eine Rechnung erstellt. In allen Fällen hat der Ursprungsbeleg nach dem Pushen die Stati gesperrt und erledigt, da dann alle Positionen mit einem Beleg der nachfolgenden Verknüpfungsstufe verknüpft sind, z.B. alle Positionen des Lieferscheins sind fakturiert (egal, ob in einer oder in zwei verschiedenen Rechnungen).

Beleg-Erstellung: Ziehen von Beleg-Positionen

Die vierte Möglichkeit der Erstellung eines Beleges wird "Ziehen" genannt. Dieses Verfahren wird angewendet, wenn entweder die Positionen eines Beleges nur teilweise weitergeführt werden sollen oder aber wenn von mehreren Belegen die Positionen gebündelt in einem Beleg verwendet werden sollen. Zum Beispiel kann von einem Auftrag mit 10 Positionen ein Teil-Lieferschein über 6 Positionen erstellt werden. Oder für zwei Lieferscheine mit jeweils 3 Positionen wird eine Gesamtrechnung über 6 Positionen angelegt. Das Ziehen kann auch mit dem Pushen kombiniert werden. So lässt sich ein Lieferschein erst 1:1 zu einer Rechnung pushen, und anschließend können weitere Positionen aus anderen Lieferscheinen in diese Rechnung gezogen werden.

Verknüpfungen zwischen Belegen

Verknüpfungen werden beim Pushen und beim Ziehen automatisch erstellt, können aber auch händisch geändert, erzeugt oder gelöscht werden. Genau genommen werden Verknüpfungen zwischen den Positionen von Belegen hergestellt. Gerade beim Ziehen werden dann die "Von-Verknüpfungen" und die "Nach-Verknüpfungen" besonders wichtig, da diese aufzeigen, welcher Zusammenhang zwischen den Positionen verschiedener Belege besteht. Obige Grafiken stellen Beispiele für verknüpfte Belege sowie die verschiedenen Verknüpfungsmöglichkeiten dar.

Positionen in Belegen

Belege werden erst durch Positionen mit Leben gefüllt. Diese werden in easyWinArt in einer untergeordneten Menü-Funktion erstellt und verwaltet. Natürlich spielt diese Menü-Funktion "Beleg-Positionen" eine wichtige Rolle bei den Belegen und wird entsprechend in einem der folgenden Kapitel mit behandelt.

Besondere Push-Möglichkeiten aus einem vorhandenen Beleg

Bereich Verkauf und Einkauf

'Fakturierte Aufträge' 'Vorab-Rechnungen' 'Fakturierte Bestellungen' 'Vorab-Verbindlichkeiten' Für den Beleg-Typ 'Auftrag' wurde der Toolbar-Button 'Vorab-Rechnung erstellen' und für den Beleg-Typ 'Bestellung' wurde der Toolbar-Button 'Vorab-Verbindlichkeit erstellen' realisiert. Klickt man einen dieser Button an, so wird bei gesamt-offenen Aufträgen bzw. Bestellungen nach einer entsprechenden Sicherheitsabfrage automatisch eine Vorab-Rechnung bzw. Vorab-Verbindlichkeit erstellt. Der Ausgangs-Beleg wird als fakturiert gekennzeichnet und behält ansonsten seinen Belegstatus bei. Im Register 'Finanzbuchhaltung' werden fakturierte Aufträge und Vorab-Rechnungen wechselseitig verwiesen. Über einen Button 'Anzeigen' kann direkt zwischen den beiden Belegen hin- und hergesprungen werden. Dasselbe gilt für Bestellungen und Vorab-Verbindlichkeiten. Beim Erzeugen einer Vorab-Rechnung oder Vorab-Verbindlichkeit in Fremdwährung, erhält der entsprechende Ausgangsbeleg automatisch denselben Währungskurs und dieser wird fixiert. Verändert man dem Währungskurs der Vorab-Rechnung bzw. der Vorab-Verbindlichkeit, z.B. durch Änderung des Belegdatums, so wird diese Änderung automatisch in den entsprechenden Ausgangsbeleg übertragen. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass im Falle nachträglicher Ein- und Ausgangs-Lieferungen der Lager-Durchschnittspreis automatisch mit den jeweils gültigen Währungskursen errechnet wird. Wird ein vorab-fakturierter Auftrag nachträglich in mehreren Schritten teilgeliefert oder in einem Schritt komplett geliefert, so werden automatisch die entsprechenden Positionen des Lieferungs-Beleges mit den zugehörigen Vorab-Rechnungs-Positionen verknüpft und der Lieferungs-Beleg erhält automatisch den entsprechenden Status, z.B. 'Gesamt-Fakturiert'. Dasselbe gilt für Bestellungen und Vorab-Verbindlichkeiten. Unabhängig von der Möglichkeit, mit Vorab-Rechnungen und Vorab-Verbindlichkeiten zu arbeiten, kann natürlich auch mit A'Konto-Rechnungen bzw. A'Konto-Verbindlichkeiten gearbeitet werden und beide Geschäftsprozesse können auch kombiniert werden.

Verkaufs-Fallbeispiel: Es wird ein Kundenauftrag bestätigt, mit den Zahlungsbedingungen '50% A'Konto vorab und 50 % nach Beschaffung der Zukaufteile und mit Beginn der Fertigung'. Der Ablauf sieht wie folgt aus: 1. Beleg sofort: Anlegen des Auftrages und verschicken der Auftragsbestätigung. 2. Beleg nach 2 Tagen: Ableiten einer A'Konto-Rechnung über 30% aus dem Auftrag. Der Auftrag hat dann den Vermerk 'A'Konto-Rechnung vorhanden'. 3. Beleg nach 4 Wochen: Generieren einer Vorab-Rechnung über den Gesamtbetrag mit Abzug der A'Konto-Rechnung. Der Auftrag wird dadurch zum fakturierten Auftrag. 4. Beleg nach 7 Wochen: Pushen einer erste Teil-Lieferung. Sie wird automatisch mit der Vorab-Rechnung und dem fakturierten Auftrag verknüpft und erhält den Status 'Gesamt-Fakturiert'. 5. Beleg nach 9 Wochen: Pushen der Rest-Lieferung. Sie wird ebenfalls automatisch mit der Vorab-Rechnung und dem fakturierten Auftrag verknüpft und erhält auch den Status 'Gesamt-Fakturiert'.

Einkaufs-Fallbeispiel: Es wird eine Auslandsbestellung in Fremdwährung USD mit der Zahlungsbedingung 'Vorab-Rechnung bei Verschiffung' getätigt. Der Ablauf sieht wie folgt aus: 1. Beleg sofort: Anlegen und verschicken der Bestellung in Fremdwährung USD. 2. Beleg nach 2 Wochen: Generieren der Vorab-Verbindlichkeit. Die Bestellung bekommt dann den fixierten Währungskurs der Vorab-Verbindlichkeit und wird zur fakturierten Bestellung. 3. Beleg nach 6 Wochen: Pushen einer Eingangs-Lieferung aus der Bestellung. Sie wird automatisch mit der Vorab-Verbindlichkeit und der fakturierten Bestellung verknüpft und erhält den Status 'Gesamt-Fakturiert'. Bei entsprechender Mandantenkonfiguration erfolgt eine automatische Lagerbuchung mit den auf Stammwährung EUR umgerechneten Warenwerten, basierend auf dem Währungskurs der Vorab-Verbindlichkeit.

Handbuch

Dadurch allerdings erhielt ich die Zeit, die Entwicklung von Ärmelloses Hochgeschnittenes Polyester Etuikleid Kurzes Festliche Kleider X89bamwDMj
zu verfolgen und war mit dieser SEHR unzufrieden. Das Umfeld, in dem meine Artikel erscheinen, ist mir eben nicht vollständig egal, und außerdem (wie ich bereits ausführlich dargelegt habe) liegt mir auch ganz speziell etwas an Magic Universe . Ich äußerte (in privatem Rahmen, per Mail) Kritik an dieser Entwicklung und nahm mir die Zeit, eine ausführliche Liste mit konkreten Vorschlägen, die Seite attraktiver zu gestalten zu erstellen.

Nach dieser Mail brach der Emailkontakt zur MU-Redaktion erst einmal ab. Philipp versicherte mir zwar später, dass er sich über die konstruktive Kritik gefreut und es sich nur um ein technisches Problem gehandelt habe, bei dem auch andere Emails verschwunden seien, aber Tatsache war, dass ich zunächst einmal lange auf eine Antwort wartete und dann so nach und nach zu der Überzeugung gelangte, dass die MU-Redaktion nicht mehr an einer Zusammenarbeit mit mir interessiert war. Auf die Idee, sich von ihrer Seite aus bei mir zu melden, kam diese mehrere Wochen lang nicht, und ich hatte immer noch genügend andere Dinge im Kopf, um mich nicht aufdrängen zu wollen.

Als der Kontakt dann irgendwann wieder hergestellt war, war das Kind im Brunnen. Das Erscheinungsbild von Magic Universe hatte einen absoluten Tiefpunkt erreicht, und Philipp gab selbst zu, dass er sich zu diesem Zeitpunkt einfach nur Artikel von mir wünschte, weil der Redaktion nichts anderes einfiel, die Seite zu füllen. Als Lückenbüßer wollte ich aber nicht fungieren. Ich stieß noch einmal die Diskussion über neue Konzepte und Formate an, aber die blieb irgendwo zwischen könnenwirnicht-dürfenwirnicht-wollenwirnicht hängen.

Wir einigten uns also darauf, dass ich noch einige Wochen abwarten würde, in welche Richtung sich MU entwickelte, und ich bot noch einmal an, von der Redaktion entwickelte Konzepte zu unterstützen. Ich wartete ab, die Seite blieb eine Enttäuschung, eigene Ideen blieben Mangelware, und eine Kommunikation fand nicht mehr statt. Als ich dann gerade einzusehen begann, dass ich wohl zu viel von Magic Universe in der Zeit nach Tobi erwartet hatte, kamen Bertholds Artikel und machten meine Entscheidung eindeutig.

Nun, dann schreibe ich halt nur noch für Le Temps Des Cerises Damen Cancun Espadrilles in grau Beliebt Online Shop Billig Verkauf Aus Deutschland Frei Verschiffen Angebot 6xRKpA7
, wo ich redaktionell weiterhin ausgezeichnet von Tobi betreut werde. Es ist ja keineswegs so, dass ich schreiberisch ansonsten nicht ausgelastet wäre…

Exklusivrechte besitzt der Planet an mir jedoch immer noch nicht, und bei einem hinreichend interessanten Angebot (das meine ich nicht nur finanziell, sondern auch konzeptuell) schließe ich eine Schreibtätigkeit auf einer anderen Seite keineswegs aus!

Advertisements

ALinie aus Chiffon HerzAusschnitt Schnürung Abendkleider für Mollige 1lKG5
In "General"

Aline/Princess VAusschnitt Straps Floorlength Chiffon Kleiden LC0KIIm1Da
In "General"

Frohe Weihnachten! In "General"

Explore posts in the same categories:

Mir persönlich war es eine große Ehre, ihn bei der Feral Tribune ‚meinen Redakteur‘ nennen zu dürfen. Meine schönsten Erinnerungen an die Frankfurter Buchmesse gelten den Jahren, als wir uns den Stand teilten, zusammen mit Monika Sznajderman aus Polen, Gabor Csordas aus Ungarn, Christian Marti-Menzel aus Barcelona und Wolfgang Klotz und seiner CEEOL aus Frankfurt. Was für Zeiten!

„Feral“ heißt Leuchtturm. Predrag war ein Orientierungszeichen in den dunkelsten Zeiten Kroatiens und Jugoslawiens.

Ein Nachruf auf den Karikaturisten Abdirahman Alif

Von Abdirahman Osman (Übersetzung: Tim Neshitov, Foto: Privat)

Man sagt in Somalia: Willst du richtig berühmt werden, geh in die Ferne. Oder stirb gleich. Das klingt zynisch, ist aber leider oft der Fall mit begabten Menschen in Somalia. Das trifft auf jeden Fall auf den Karikaturisten Abdirahman Abdullahi Alif, der am 6. Dezember im Alter von 46 Jahren starb. Er starb im Exil, in Kenia. Er war lange krank gewesen (Diabetes), ihm war bereits ein Bein amputiert worden.

Alif hatte Somalia 2013 verlassen, und je länger er wegblieb, desto mehr vermisste man ihn dort. Seinen Humor, seinen Mut. Sein Ruhm wurde in der Ferne immer größer. Erst von Kenia aus wurde er in seiner Heimat Somalia zu einem richtigen Star.

Er war einer, der immer neugierig blieb. Einer, der sich nie lustig machte. Er wies auf Missstände hin, mit Humor. Während des Bürgerkrieges in den Neunziger- und den Nullerjahre blieb er in Somalia. Seine Freunde flohen, seine Kollegen flohen. Er blieb. Wurde noch Vater von acht Kindern.

Ich lernte ihn 2006 in der Redaktion der Zeitung Somalische Nationalpost kennen, für die wir damals beide arbeiteten. Ich, ein Jungspund, er ein alter Hase. Auslass Echt Skechers Damen Slipper »Bobs Squad Double Dare« Großer Rabatt Zum Verkauf 7Fz5Zc

Sehr geehrter Herr Generalkonsul,

der 3. Mai wurde 1993 von der UNESCO zum Welttag der Pressefreiheit ausgerufen. Seither wird an diesem Tag weltweit auf die Bedeutung der freien Presse für die demokratische Entwicklung hingewiesen.

In diesem Jahr wenden sich der Bayerische Journalistenverband, der Internationale PresseClub München und der Verein Journalisten helfen Journalisten in einem Offenen Brief an Sie. Gemeinsam appellieren wir an Sie, mit Ihren Mitteln darauf hinzuwirken, dass der türkische Staat die Presse- und Meinungsfreiheit so achtet, wie dies in demokratischen Ländern notwendig und üblich ist.

Sie waren im August vergangenen Jahres zu Gast im Münchner PresseClub und haben schon damals die Befürchtungen der Kolleginnen und Kollegen vernommen, nach dem gescheiterten Putschversuch könnten Meinungsfreiheit und Pressefreiheit in der Türkei einschränkt und Journalisten bei ihrer Arbeit behindert, ja sogar verfolgt werden. Sie haben damals versichert, für solche Sorge bestehe kein Anlass, die Freiheit der Presse sei gewährleistet, und jeder Inhaftierte erhalte ein rechtsstaatliches Verfahren nach europäischen Maßstäben.

Den offenen Brief von Journalisten helfen Journalisten e.V., Bayerischer Journalisten-Verband e.V. und Presseclub München e.V. weiterlesen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Wir beschäftigen uns viel mit uns selbst. Und wenn man die aktuellen Trends zusammenfassen würde, dann scheint Selbstoptimierung wohl eine der wichtigsten Aufgaben im Alltag einer selbstbewussten Person.

Und obwohl dieses Thema scheinbar immer mehr Raum einnimmt, so sind doch unglaublich viele Menschen einfach nicht zufrieden mit sich selbst.

Ihnen fehlt der innere Kontakt, Selbstvertrauen, der Glauben an sich selbst, Selbstliebe, oder einfach nur das Gefühl, eine gute Beziehung zu sich selbst zu führen.

3 Tipps für eine gute Beziehung zu dir selbst

Was heisst das – eine gute Beziehung mit dir selbst zu führen?

Eine gute Beziehung mit dir selbst zu führen ist eine sehr individuelle Sache. Und darin liegt auch schon der 1. Schlüssel für eine gute Beziehung.

Wenn du danach strebst, dich selbst mehr zu mögen, zu akzeptieren, zu kennen, zu schätzen und zu lieben, dann kann dies nur etwas für dich sehr individuelles bedeuten.

Es hängt nicht nur davon ab, wie du aufgestellt bist in diesem Moment und wie es dir gerade geht, sondern auch davon, woher du kommst, was du bisher erfahren hast. Und zuletzt, aber vielleicht am allerwichtigsten, wie bewusst du dir deiner selbst bist. Das heisst wie gut du dich kennst, mit all deinen Seinsaspekten.

Du kannst dir also nur selbst eine Vorstellung davon machen, wie eine gute Beziehung zu dir selbst aussehen kann, wenn du über ein gewisses Maß an Selbstbewusstheit verfügst.

Konstrukte im Außen

Wir sind daran gewöhnt und lernen leider immer noch tagtäglich, dass eine gesunde Selbstbeziehung bestimmten Parametern folgen muss. Wir müssen uns selbst lieben, unsere Stärken kennen, müssen unser Äußeres mögen, selbstbewusst auftreten, etc.

Ob diese Eigenschaften in gleicher Art und Weise für alle Menschen wichtig sind, ob sie wirklich dazu beitragen, dass eine Person ein gutes Verhältnis zu sich selbst hat, wird dabei völlig außer Acht gelassen.

Darum hier mein 1. Tipp.

Wenn auch du eine gute Beziehung mit dir selbst aufbauen willst, höre auf, im Aussen nach Hinweisen zu suchen, die dir sagen, was eine gute Beziehung bedeuten soll. Finde in deinem inneren diese Antworten. Denn nur du selbst wirst diese Beziehung aufbauen, ausbauen, daran arbeiten und sie letztlich einschätzen. Somit kannst auch nur du selbst beurteilen, wie deine Beziehung zu dir selbst gerade ist und wie sie aussehen könnte.

Ein äußeres Konzept wirkt entgegengesetzt der natürlichen Entfaltung. Die Information, wie du sein sollst, oder wie eine gute Beziehung zu dir selbst sich im Außen gestaltet, kann niemals deinen Kern, deine tatsächliche Beziehung im Inneren verändern. Sie legt sich höchstens wie ein Schleier oder ein Mantel über dich und lässt dich die äußeren Konzepte nachahmen. Du versucht dann der äußeren Form zu entsprechen, oder den Rahmen zu füllen. Das Ergebnis entspricht im Zweifel aber nicht dem, was du im Kern bist. Darum führt ein solcher äußerer Ansatz auf Dauer nicht dazu, dass du dich erfüllter, mehr mit dir in Kontakt oder in besserer Beziehung mit dir selbst fühlst.

Und du wirst weiter suchen. Und letzten Endes bei deinem eigenen Kern, deinem Inneren angelangen, um deine Beziehung zu dir selbst zu betrachten.

Darum frage dich:

Warum nicht gleich richtig? Lass außen vor, wie du sein sollst und begebe dich in Kontakt mit deinem Inneren. Zum Beispiel durch Seide rückenfreies Ballkleid mit Rücken Schnürung ohne Taille NGRvHDi
. Und schau, was du brauchst, um dich mit dir selbst gut zu fühlen und beginne selbst zu erkennen, welche Beziehung du zu dir selbst führst.

Im Kontext der Selbstakzeptanz hören wir oft, dass wir uns selbst lieben sollen.

„Ich muss lernen, mich zu lieben“. Ein Satz, der dir vielleicht bekannt vorkommt?!

Selbstliebe ist sicherlich ein wichtiger Aspekt auf dem Weg zur Selbstverwirklichung. Erst wenn wir Liebe für uns selbst aufbringen, können wir zu dem werden, was wir wirklich sind und unsere Potentiale entfalten.

Und doch steckt in der aktuellen Erwartung und Auffassung von Selbstliebe eine große Hürde:

Wenn mein Ziel allein darin besteht, mich selbst zu lieben, um dann beispielsweise andere lieben zu können, um in meinem Job Erfüllung und Erfolg zu finden, um ein besseres Ich leben zu lassen, dann ist das ein sehr entkoppelter Ansatz von Liebe.

Bedingungen im Konzept der Selbstliebe

Diese Form des Liebeskonstruktes geht davon aus, dass erst das eine erfüllt sein muss, damit das andere da sein darf. Dass ich überhaupt ein Selbst lieben kann, ohne dabei gleichzeitig andere und anderes zu lieben ist in sich widersprüchlich. Dieses Verständnis von Selbstliebe geht davon aus, dass es dieses Selbst als kompakte und portionierte Einheit gibt und ich es, sofern ich das lerne, dann einfach liebe und erst dann fähig bin, Liebe zu entfalten.

Und genau diese Zusammenhang macht Selbstliebe als entkoppelten Ansatz so schwer umzusetzen, zu erfahren und zu empfinden.

Liebe bezieht sich niemals nur auf ein Objekt. Und sie kennt keine Bedingungen. Das heißt zum Einen, dass ich liebe, auch wenn ich mir dessen nicht bewusst bin.

Außerdem heißt es auch: ich muss nicht erst mich lieben, bevor ich andere lieben kann.

Wenn ich also zulasse, dass meine Liebe an so viele Konstrukte gekoppelt ist, dann wird meine Liebe für mich selbst sehr schwer frei fließen.

Allein mit Selbstliebe, Liebe entfalten zu wollen, führt in ein egoistisches bzw. egozentristisches Weltbild. Es fehlt das Bewusstsein über die Verbundenheit in Liebe.

Bewusstseinsschulung, um Liebe zu entfalten

Das Bewusstsein darüber, dass Liebe alles erreicht und eben nicht unterscheidet. Dass sie alles verbindet, dich, mit deiner Umwelt, dich mit dir selbst, mit Anteilen, die du über deine Liebe integrieren kannst.

Solltest du also wirklich Liebe entfalten wollen, dann führt dein Weg dich zwangsläufig über die Schulung deines Bewusstseins von bedingungsloser Liebe.

Bedingungslose Liebe

Lass Liebe in dir entstehen und dich selbst durchströmen, die alles verbindet. Bedingungslose Liebe, die viel grösser und verbindender als Selbstliebe ist. Und erkenne in dieser Kraft dein eigenes Sein. Du wirst dadurch automatisch mit dir selbst in Kontakt kommen, deine Beziehung zu dir selbst vertiefen und deine Bezüge im Außen erkennen. Du „arbeitest“ also gleichzeitig an deiner inneren Reflexion, deinen inneren Bezügen und an deiner äußeren Verbundenheit. Denn all diese Aspekte hängen unweigerlich miteinander zusammen.

Wenn deine Liebe bedingungslos sein darf, also nicht mehr nur dem Egoistischen Zweck der Selbstliebe dienen soll, sondern frei sein darf, dann erkennst du in ihr dich selbst und deine Potentiale zur Selbstverwirklichung.

Du erkennst, wer du bist. Wie oder wodurch du dich verwirklichst und was du brauchst, um wirklich du selbst zu sein. Du baust eine gute, weil dir selbst entsprechende Beziehung zu dir selbst auf.

Ein wichtiger weiterer Schritt für eine gute Beziehung zu dir selbst liegt darin, dich nicht zu verurteilen.

Wenn wir verbunden mit unserer Liebe agieren und durch die Welt gehen urteilen wir nicht. Urteilen entsteht nur dann, wenn wir wertenden Gedanken so viel Raum geben, dass sie negative Emotionen in uns fördern. Wenn dir das passiert und du dich immer wieder in den gleichen Gedankenmustern verfängst, die dich selbst bewerten und deine Beziehung zu dir selbst stören, dann mach dir folgendes bewusst:

Du trägst die Verantwortung für dein Wohlsein. Und du kannst dich jederzeit entscheiden, wie viel du dich selbst verurteilen möchtest oder eben nicht.Ob du defizit- oder potentialorientiert durch Leben schreiten möchtest.

Entscheide dich für die Potentiale

Indem du deinen Fokus in Phasen der Selbstreflektion mehr auf die Veränderung und das Lernpotenzial und weniger auf vermeintliche Fehler, Blockaden oder Hindernisse lenkst, nimmst du automatisch den Druck raus. Du erlaubst dir selbst, Lernender zu sein. Du erlaubst dir deinen Weg zu gehen, anstatt zu erwarten, gleich am Ziel zu sein. Und du ermöglichst es auch, dass das Ziel vielleicht ein ganz anderes ist, als das, was du erwarten, erdenken oder erhoffen kannst.

Wie du deine Haltung änderst

Du lässt entstehen, lässt dich überraschen und bleibst offen. Diese innere Haltung, der Offenheit, Lösungsorientiertheit und Urteilsfreiheit lässt sich nicht erdenken. Sie entsteht, indem du die Kraft deiner Liebe und deine eigene Energie so präsent werden lässt, dass sie grösser und vordergründiger sind, als Gedanken von Zweifel und Wertung.

Indem du die Verbundenheit in Liebe und deine eigene Kraft anerkennst, wird es dir möglich, immer konstruktiver deine Entwicklung gestalten und letztlich eine fördernde Beziehung zu dir selbst aufbauen.

Ich wünsche dir diese innere Gelassenheit, dir selbst zuzutrauen, deine eigene innere Stimme zu hören, dich auf dein Herz einzulassen und dein Liebesbewusstsein zu trainieren und immer bedingungsloser zu lieben.

Was hältst du von meinen 3 Tipps für eine gute Beziehung zu dir selbst?

Ich freue mich auf deine Kommentare und Gedanken.

Deine Mashanti Alina.

PS: Du möchtest aktiv daran arbeiten, eine gute Beziehung zu dir selbst aufzubauen? Dann habe ich heute einen besonderen Tipp für dich:

Wir haben eine Facebook Gruppe in der du dich mit anderen zum Thema Selbstbewusstsein, Meditation und Selbstfindung austauschen kannst.

Werde Mitglied

Außerdem geben wir in unserem Newsletter regelmässig kostenlose Tipps und du bekommst Angebote von uns, die dich dabei unterstützen, deine Beziehung zu dir selbst zu verbessern.

Hier kannst du dich anmelden:

Nicht im Aussen suchen, sondern im Innen finden

Meramo ist einer der führenden deutschen Fachverlage für journalistisch aufbereitete Informationen rund um die Themen Ausbildung, Studium und Beruf. Wir machen die Druck- und Online-Medien unserer Auftraggeber zu verlässlichen Wegweisern durch die Bildungs- und Arbeitswelt.

Meramo Verlag GmbHGutenstetter Str. 8d, 90449 Nürnberg +49 911 937739-0 +49 911 937739-99 info@meramo.de Meramo Verlag GmbHDigital DivisionGleimstraße 42, 10437 Berlin +49 30 537992-33 digital@meramo.de